Empfohlener Beitrag

Lord of Shadows - Review

Lord of Shadows The Dark Artifices 2 Cassandra Clare 699 pages McElderry Books So ...

Sonntag, 13. August 2017

Die 100 - Rebellion - Rezension


Cover vom Bloggerportal
Rebellion
Die 100 – Band 4
Kass Morgan
266 Seiten, Kartoniert
heyne fliegt
hier zum Buch

Inhalt

Die 100 haben sich ein Leben auf der Erde aufgebaut. Zusammen mit den Erdbewohnern haben sie vieles durchgemacht und freuen sich jetzt auf eine Zukunft. Doch gerade als sie mitten in den Vorbereitungen für ihre grosse Erntedankfeier sind werden sie von einem unbekannten Feind angegriffen, einer seltsamen Sekte.
Einige der Jugendlichen werden dabei entführt und Bellamy und Clarke machen sich auf den Weg, 
um sie zu befreien.

Meine Meinung zu diesem Buch

Ich finde es bei dieser Reihe wichtig zu sagen, dass die Bücher nicht viel mit der Serie „the 100“ gemeinsam haben.
Die Welt in den Büchern ist weniger ausgeklügelt und die Figuren sind sehr verschieden.
Ich kann die beiden aber, gerade deswegen, sehr gut auseinander halten.
Dieser vierte Band kam sehr überraschend. Die meisten Leute, ich miteingeschlossen, waren der Meinung „Die 100“ sei eine Trilogie.
Trotzdem hat „Rebellion“ ein gutes Konzept, das diesen vierten Band rechtfertigt.
Ich hatte aber die ganze Zeit das Gefühl, die Geschichte hat nicht ihr ganzes Potenzial ausgeschöpft. Alle Konflikte wurden sehr einfach gelöst. Bei nur 270 Seiten ist das auch nicht verwunderlich.
Geschichten mit Sekten, haben den interessanten Twist, dass auch „gute“ eine Gehirnwäsche bekommen können und dann die Seite wechseln. Das wurde hier aber praktisch gar nicht gemacht, leider.
Aber „Rebellion“ gibt uns ein schönes Ende für diese Reihe.
Ich habe es auf Goodreads mit 3 Sternen bewertet.

Zur Aufmachung

Auf dem Cover sind, wie schon bei den vorherigen Bänden, die Schauspieler aus der Serie. Das macht nur mässig Sinn, da nicht alle Figuren vom Cover, auch im Buch vorkommen. Was man ihnen lassen muss, sie sehen sehr toll aus und für Leser, die die Serie nicht kennen spielt das keine Rollen.
Der Buchrücken bei Band 4 senfgelb und passt damit leider nicht so gut zu den ersten 3, die alle in grau und schwarz gehalten sind.

Vielen Dank an den Heyne Verlag und an die Mitarbeiter vom Bloggerportal, die mir „Rebellion“ als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.
Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Joëlle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen